Schafskäse-Dip

Mein absoluter Favorit zu gegrilltem Fleisch oder knusprigem Baguette!

Zutaten:

  • 200g Schafskäse
  • 100g Magerquark
  • 150g Sahne
  • 50g in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL gehackte Basilikumblätter
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver
  • 40g gehackte Walnüsse

Zubereitung:

  1. Den Schafskäse in einer Schüssel in kleine Stücke brechen. Quark und Sahne dazugeben und zu einer cremigen Masse verrühren.
  2. Die Tomaten erst abtropfen lassen und dann klein schneiden. Danach die Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse pressen oder mit einem Messer in sehr kleine Würfel hacken.
  3. Die gehackten Basilikumblätter gemeinsam mit den Tomaten und dem Knoblauch zur Schafskäse geben und gut unterrühren.
  4. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Chilepulver abschmecken und zum Schluss die gehackten Walnüsse unterrühren.

Kommentar verfassen